© Wiebke Haas · Animal Photography | Impressum | AGB | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten.

Archive for Schlagwort: Hundefotograf

Fotoshooting Am Strand mit Ihrem Pferd, Meer, Ostsee, Strand, Pferd, Pferde, Pferdefotoshooting, Pferdefotograf, Pferdefotografie, Wasser

Reise nach Ecuador

Im vergangenen Jahr bin ich nach Südamerika gereist. Vor allem die Tiere der Einheimischen standen dabei im Fokus meines Abenteuers. Daraus sind zwei Berichte auf meinem Blog entstanden. In “All you need is Ecuador” berichte ich über meine Eindrücke von Land und Leuten, besuche einen Tiermarkt und verschiedene Haciendas und erlebe krasse Unterschiede in allen […]
Weiterlesen

Einzelcoachings & Workshops Pferdefotografie

Die rege Nachfrage für Einzel- und Gruppenkurse zum Thema Pferdefotografie ehrt und freut mich besonders. Mir macht die Weitergabe meines Know-Hows sehr viel Spaß, vor allem wenn ich sehe, dass meine Leidenschaft und Arbeitsweise auch andere Fotografen inspiriert. Daher bin ich gerade eifrig dabei, ganz neue und besondere Workshopkonzepte zu entwickeln.
Weiterlesen
Pferdefotografie Warmblüter

Willkommen 2017

Zugegeben, die ersten beiden Monate sind schon wieder vorbei. Die Zeit rast unaufhaltsam dahin und die Ereignisse überschlagen sich mal wieder. Aber von vorne: Ein Rückblick auf 2016: Fotoreisen & Erfolge Im letzten Jahr war ich unglaublich viel unterwegs. In Deutschland für Wochenendworkshops und Sammelshootings, im Ausland auf Fotoreisen. Es führte mich unter anderem nach Bosnien zu […]
Weiterlesen

Sammelshooting in Mecklenburg

Nun kommt langsam die Zeit, die ich für das Sortieren und Zeigen der in diesem Jahr entstandenen Aufnahmen nutzen kann. Im Frühling war ich über ein Wochenende im Klützer Winkel, nicht weit von meiner Heimat Wismar, um verschiedene Pferde und Hunde zu fotografieren. Das erste Shooting am Samstag startete vor Sonnenaufgang am Strand. Die restlichen […]
Weiterlesen

Glück kann man nicht kaufen

… aber zumindest in Form eines kuscheligen Welpen adoptieren! Im Herbst 2014 habe ich einen Wurf Herdenschutzhunde besucht und die kleine Bande beim Spielen auf der Wiese begleitet. Im Hintergrund sieht man bereits, welchen Job die kleinen Kerlchen später übernehmen sollen: Die Schafherde soll von Füchsen oder Greifvögeln beschützt werden. Doch erstmal dürfen die Babys […]
Weiterlesen

WILDES MEER

Am Warnemünder Strand habe ich mich mit Bennet und seiner Besitzerin zum Hundefotoshooting verabredet. Der süße Harzer Fuchs Mischling war, wie die meisten Hunde, begeistert von der Idee, an die Ostsee zu fahren. Motiviert stürzte er sich in die Wellen und tobte im Sandstrand. Passend dazu war auch das Wetter im wahrsten Sinne stürmisch. Am […]
Weiterlesen
Bulldogs, Continental, Welpen, Tierfotografie, Hundefotografie

MECKLENBULLS

Für “Animal Soul – Tierfotografie mal ganz anders” habe ich die Continental Bulldogs “Mecklen-Bulls” besucht. Nach einigen Bildern mit den jungen Welpen sind wir mit Zuchtrüden “Horst” und Hündin Elaine am späten Abend in die nahegelegene Heide gefahren. Vor allem die unterschiedliche Wirkung verschiedener Brennweiten habe ich anhand der Hunde für “Animal Soul” deutlich gemacht. Besonders das Tauziehen […]
Weiterlesen

SCHLOSSWÄCHTER

Zwei besonders elegante Models habe ich am Schweriner Schloss getroffen und fotografiert. Pepe stand bereits im Studio vor meiner Linse und zu diesem Outdoorshooting hat er seine Freund Gusti mitgebracht. Gemeinsam haben sie gekonnt wie echte Königshunde posiert. Die Bilder dienten auch für mein Buch “Animal Soul – Tierfotografie mal ganz anders”. Mit diesen Bildern weihe […]
Weiterlesen

FRIESEN & WORKSHOPS

Die Friesen von Gut Häven standen für mein Buch Animal Soul auch vor der Linse. Angefangen haben wir mit dem dreijährigen Nachwuchshengst Lazar und einer dicken Wolkendecke. Das Wetter war dann wenig später aber doch gnädig mit uns, so dass wir Lazar, die Stutenherde und Showhengst Sjimmie bei schönstem Sonnenschein fotografieren konnten. Natürlich hat Hofwächterin Dana auch ein paar Bilder […]
Weiterlesen

WÜSTENPRINZESSIN

Tabarok sieht aus wie eine waschechte, afrikanische Wüstenprinzessin. Oder zumindest wie eine echte afrikanische Azawakhhündin. Aber der Name bedeutet übersetzt in etwa “Gelber Kamelhund” und lässt darauf schließen, dass sie in ihrer Heimat keine sehr hohe Wertschätzung fand. Doch Tabarok hat sich ihren eigenes Glück gesucht. Sie hat sich kurzerhand ihrem heutigen Herrchen aus Deutschland […]
Weiterlesen
Newsletter abonnieren
Instagram
  • Was ich den ganzen Tag mache: Im Schaukelstuhl sitzen. Eine Katze festhalten. Dümmlich lächeln. 😅In der Story erzähle ich euch über eine nützliche Pinterest-Pinnwand, die euch zu all meinen informativen Videos und Blogbeiträgen führt. Komplett freiwillige Verlinkung zu Freunden: Das Foto hat @annemarie_zander gemacht. Zu sehen sind außerdem Anton & Blanca von @norafromspain - meinem Katzenfotoaccount.
  • Every rider has that one special horse, that one horse who changes everything about them. What is you special horse?
  • 🇩🇪 & 🇬🇧| 👉🇩🇪 Ich bin aufgeregt! Am Ende des Monats erscheint mein Bildband und diese Schönheit ist Teil davon 😳🙈| 👉🇬🇧 I'm nervous. At the end of the month my coffee table book will be published. This beauty is part of the photo collection 😳❤️
  • Wenn doch nur alle Abende einen so schönen Sonnenuntergang hätten 😍 Seid ihr mehr der Morgen- oder Abendmensch?
  • Hoofbeats and heartbeats, is there really any difference between the two?
  • 🇬🇧 👉 Tell me your secret: How do you get your grey and white horses clean? 🛁| 🇩🇪 👉 Verratet mir doch mal, wie ihr eure Schimmel sauber bekommt 🛁😊
  • Pas des deux 😲😍
  • 🇩🇪 | Na, mit dem hier einfach mal durch die Wellen stürmen? Wie wär’s? 😎 🇬🇧 | Wanna fly with this beauty through the waves? 😎
  • 🇩🇪 & 🇬🇧 👉
🇩🇪 | Meine kleine Spanierin Nora @norafromspain ist eine ganz eigene Marke. Während die beiden weißen Miezen sich auch wie Katzen verhalten, entspricht Nora so gar keinem Klischee. Sie muss ständig bei ihren Menschen sein. Nach draußen geht sie eigentlich nur, wenn auch ein Mensch dabei ist, dem sie folgen kann. Sie hört im Freien wie ein Hund und ist generell eine sehr kommunikative Katze. Sie hat so viele verschiedene Laute, um ihre Wünsche und Meinungen mitzuteilen und durchschaut Situationen in Windeseile. Foto: @annemarie_zander 🇬🇧 | My little Spanish cat Nora @norafromspain is some kind of special. She doesn’t act like a normal cat. Nora is very faithful and needs to be around her humans all the time. She prefers to go outside accompanied by us and is more like a dog. When calling her name she runs in full speed into our arms. Furthermore Nora has developed her own language to communicate exactly how she feels or what she wants. She is definitely more intelligent than our other two cats :) Photo: @annemarie_zander

Wiebke Haas